Die Fuchskaute und das Dreiländereck

Am 26.02.2017 haben wir ein wenig den Westerwald unsicher gemacht. Gegen Mittag geht es zur Fuchskaute, wo wir unser Auto unterhalb des Restaurants abstellen und unsere Tour starten. Zu Beginn der Tour können wir bereits vereinzelt noch etwas Schnee im Wald entdecken. Dementsprechend sind auch die Temperaturen an diesem Tag. Wir folgen einigen kleineren Waldwegen bis hin zu einem großen weiterlesen…

Der Druidenstein-Wanderweg bei Kirchen

Am 15.10.2016 geht es seit langem endlich mal wieder raus. Das Ziel ist Kirchen an der Sieg in der Nähe von Betzdorf. Nach einer kurzen Parkplatzsuche, nahe des Bahnhofs, beginnen wir die insgesamt rund 15km Strecke des Druidensteinwanderweges. Zu Beginn fällt bereits die große und von weitem gut sichtbare Markierung des Weges auf. Der Wegeverlauf führt zunächst durch einen Teil weiterlesen…

Leonhard-Hörpel-Weg

Anfang April starteten wir arbeitsbedingt spät abends unsere Tour auf dem Leonhard-Hörpel-Weg. Es begann mit einer kühlen, kurzen Nacht in Hängematte und Schlafsack und etwas unausgeruht ging es am nächsten Tag mit der eigentlichen Route los. Im Gedenken an den bekannten Westerwälder Heimatforscher Leonhard Hörpel entstand dieser schöne Rundwanderweg am Knoten im schönen Westerwald. Wir starteten in Greifenstein- Nenderoth auf weiterlesen…