Wir haben Ja gesagt – Unsere Erlebnisse auf der Zugspitze

Aufbruch in den Süden Deutschlands Am Vormittag des 17.07.2017 geht es los, die letzten Taschen werden ins Auto gepackt und wir starten Richtung Süden. Am Abend kommen wir relativ staufrei in Mittenwald an, wo schon ein Teil der Familie wartet. Nach einem kurzem Hallo, geht es für uns weiter. Wir übernachten im Auto nahe dem Parkplatz der Skisprungschanze in Garmisch. weiterlesen…

Wir sagen Ja- standesamtliche Trauung auf der Zugspitze

Am 16.07.2016 starteten wir eine Tour durch das Rheintal auf die Zugspitze. Oben angekommen erhielt ich ganz unerwartet einen Heiratsantrag <3 Nachdem mein Verlobungsring kurz danach, beim Enger machen durch die Goldschmiedin, zerstört wurde, bekam ich einen Neuen. Der Wunsch bei uns war groß, dass auch dieser neue Ring noch einmal auf den höchsten Berg Deutschlands musste. Bei einer Reportage, weiterlesen…

Auf die Zugspitze durch das Reintal

Am dritten Tag in Garmisch war die Wetterprognose nun endlich so, dass wir aufbrechen wollten. Am Abend vorher haben wir unsere Rucksäcke gepackt. Geplant hatten wir die Tour durch das Reintal auf die Zugspitze in 2 Tagen hinauf mit Übernachtung auf der Knorrhütte und mit einem Tag Abstieg über Gatterl in Richtung Erwald. Wir starten morgens um 5 Uhr am weiterlesen…

Die Partnachklamm bei Garmisch Partenkirchen

Nachdem das Wetter am 14.07.2016 etwas auflockerte, es aber nicht so gut war, dass wir den Aufstieg auf die Zugspitze beginnen wollten, entschlossen wir uns dazu, die Partnachklamm zu besuchen. Diese liegt einige Gehminuten hinter der Olympia Skisprungschanze in Garmisch-Patenkirchen. Als Ausgangspunkt kann man den Parkplatz der Sprungschanze nutzen. Der Wegverlauf zur Klamm führt entlang der Partnach auf asphaltierten Wegen. weiterlesen…