Ruhrgebiet-Tour: Gasometer Oberhausen, Landschaftspark Duisburg Nord

Am 03.04.2016 ging es seit längerem mal wieder ins Ruhrgebiet, das Tagesziel war die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen.

Die aktuelle Ausstellung steht unter dem Motto „Wunder der Natur“ und befasst sich mit den Pflanzen und Tieren dieser Welt.

cmp_2016_04_03_002 cmp_2016_04_03_003 cmp_2016_04_03_001 cmp_2016_04_03_004

Besonder beeindruckend ist dabei die 20 Meter große Erdkugel im Inneren des Gasometers. Diese Kugel wird durch zahlreiche Beamer angestrahlt sodass man einen bewegten Rundumblick um die Erde erhalten kann.

cmp_2016_04_03_005 cmp_2016_04_03_006

cmp_2016_04_03_007

Nach einer kurzen Wartezeit am Aufzug ging es mit dem gläsernen Fahrstuhl hinauf zum Dach des Gasometers.

Von dort wirkte der Erdball schon gar nicht mehr so groß wie von unten.

cmp_2016_04_03_008

Nach den tollen Ausblicken auf dem Dach und dem Abstieg zu Fuß haben wir noch das Speisenangebot am nahe gelegenen CentrO genutzt.

cmp_2016_04_03_009cmp_2016_04_03_010

cmp_2016_04_03_011

Da an diesem Tag das Wetter recht gut war und der Tag noch relativ jung entschieden wir uns spontan noch einen Abstecher in den Landschaftspark Duisburg Nord zu machen.

Bevor es hoch auf den Hochofen ging war zunächst die obligatorische Runde durch den Park an der Reihe, der jedes mal aufs neue wieder interessant ist.

cmp_2016_04_03_012cmp_2016_04_03_013

Auf dem Hochofen angekommen konnte man einen schönen Sonnenuntergang über Duisburg genießen.

Dies war ein gelungener Ausklang für einen gelungenen Tag.