Rothaarsteig-Spuren: Trödelsteinpfad

Am 02.04.2016 führten uns die ersten Frühlingssonnenstrahlen in das Buchhellertal bei Burbach.

Hier ging es auf den Trödelsteinpfad.

Begonnen haben wir die Tour auf dem Wanderparkplatz direkt im Buchhellertal. Von dort aus sind es ca. 5 Gehminuten um auf den sehr gut beschilderten Weg zu gelangen.

cmp_2016_04_02_001

Wenn man die Augen aufhält weißt einem das Schwarz-Weiße Rothaarsteig Symbol sehr gut den Weg, was eine Karte oder ein Navigationsgerät auf der Tour überflüssig macht.

Wir sind den Weg im Uhrzeigersinn gegangen und haben wie schon geschildert nicht am offiziellen Wanderparkplatz in Wahlbach begonnen sondern im Buchhellertal.

Daher ist die Wegbeschreibung eine bisschen andere als vom offiziellen Startpunkt aus.

 

 

Zu Beginn führte uns der Weg bergauf über Stock und Stein auf schmalen Pfaden, die durch einen schönen Bachlauf begleitet werden.

cmp_2016_04_02_002

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_004

 

 

 

Besonders schön war dabei die Morgensonne, das Rauschen des Baches kombiniert mit dem Vogelzwitschern, ein gelungener Tour Start.

Oben angekommen geht es auch schon wieder bergab zurück in Richtung Buchheller auf ein kleines Stück über den Asphalt, bevor man weiter schmalen Pfaden hinauf zum Trödelstein folgt.

 

cmp_2016_04_02_006

 

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_007Auf diesem Weg wechseln sich Pfade und Forstwege immer wieder ab, sodass eine Schöne Abwechselung entsteht.

Wie man es vom Rothaarsteig kennt gibt es auch auf den Spuren des Rothaarsteiges immer wieder Möglichkeiten zum Rasten und Pausieren.

Ein Highlight ist dabei die kleine Holzhütte am Wegesrand.

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_005

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_008

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_009Je weiter wir in Richtung Trödelstein kamen,

desto größer wurden die weißen Schneeflecken, da es am Tag zuvor noch geschneit hatte.

Daraufhin entschieden wir uns spontan dieses Wetterereignis mit einem kleinen Schneemann festzuhalten 😉

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_010

 

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_013Am Trödelstein angekommen genossen wir erst einmal die Sonne und die schöne Aussicht, bevor es wieder langsam aber sicher in Richtung Tal ging.

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_011

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_012

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_014

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_016

 

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_015Auf dem Weg passieren wir unter anderem einen kleinen idyllischen Teich, der nahe eines Vogelschutzgebietes gelegen ist, bis wir letztendlich in Wahlbach angekommen sind.

 

 

 

 

 

 

Von dort führte uns der Weg entlang der Buchheller zurück zum Ausgangspunkt.

cmp_2016_04_02_018

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_017

 

 

 

 

 

 

 

cmp_2016_04_02_003