MyCouchbox und Outdoor – unser Fazit

Wie kam es dazu?

Wie wir bereits in unserem ersten Artikel zur MyCouchbox erwähnt haben, sind wir auf dieses Produkt durch ein YouTube Unboxing aufmerksam geworden.

Unser Ziel war es, heraus zu finden, wieviel Couchbox steckt in der Couchbox. Beziehungsweise wie outdoortauglich ist die Couchbox. Dabei wollten wir ein starkes Augenmerk auf abwechslungsreiche Lebensmittel und Snacks für unsere Wanderungen legen.

Die Idee war es, durch die Couchbox Produkte zu entdecken, die wir auf unseren zahlreichen Touren in den Rucksack packen können, um sie unterwegs zu genießen.

Zu Beginn hatten wir dazu als Format ebenfalls ein Unboxing Video im Kopf. Hinterher stellte sich allerdings heraus, dass es für uns deutlich besser als Blogbeitrag zu verarbeiten und zu übermitteln war.

Unsere Erfahrungen

Wir haben nun schon 3 Boxen aus unserem Jahres Abo erhalten und haben diese genau unter die Lupe genommen. Zu den ersten zwei Boxen gibt es ein Review bei uns im Blog. ( Box1, Box2)

Unser Plan war es eigentlich zu jeder Box einen Beitrag zu verfassen. Allerdings haben wir bereits jetzt ein Ergebnis, was unseren Plan etwas über den Haufen wirft.

Zunächst einmal: Es gibt kein klares Ja die MyCouchbox ist Outdoor Box oder die MyCouchbox geht gar nicht.

Wir finden es gab in den letzten Boxen immer wieder Produkte, die das Outdoor Hobby beim Thema Ernährung aufwerten. Und einige der Produkte haben wir danach noch mehrmals gekauft und mit auf Tour genommen.

Allerdings muss man sagen, dass der Großteil des Inhalts wirklich eher für zu Hause gedacht ist.

Und hey, das ist gar nicht schlimm. Das Produkt heißt MyCouchbox und wir finden der Name ist Programm. Es gibt jeden Monat abwechslungsreiche Produkte, bei denen man oft denkt, „wow“, sowas hätte ich im Laden schlicht und einfach übersehen.

Wie geht es weiter?

Auf Grund der Erkenntnis, dass die Box doch eher wenig Outdoor geeignet ist, haben wir uns entschlossen, die Testreihe in Form der monatlichen Reviews zu beenden.

Wir werden allerdings ausgiebig weiter testen und zu gegebener Zeit einen Beitrag veröffentlichen, in dem wir die besten Produkte der Couchbox für unterwegs zusammenfassen. Und dann sind auch garantiert nur Artikel dabei, die unsere Outdoor Hobbys bereichern.

Was wir noch so sagen wollen

Wir finden die MyCouchbox ein super Produkt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Es ist etwas schade, dass unsere Idee die Couchbox als outdoortauglich zu entlarven etwas fehlgeschlagen ist. Aber die Jungs und Mädels von MyCouchbox machen einen super Job, liefern Monat für Monat ein Produkt in dem man bekommt, was man erwartet.

Und wir würden uns freuen, wenn irgendwann mal eine Box auf den Markt kommt, die, wie die MyCouchbox mit allerhand Leckereien für den Outdoor Bereich gefüllt ist.

Dann sind wir sicher auch direkt mit dabei, diese dann zu testen 🙂

Zudem hoffen wir, dass die MyCouchbox noch lange existieren wird und dabei die hohe Qualität beibehält.