Hersbrucker Alb Tag 2 – Rundweg 2 durch das Hirschbachtal

Am 26.03.2016 ging es auf den 2. Rundweg im Hirschbachtal.
Begonnen wurde die Route mitten in Hirschbach.

Von dort aus führt der Weg in Richtung Neutras, vorbei an einigen Felsen und einigen Höhlen.

cmp_DSC_2191cmp_DSC_2185

cmp_DSC_2211cmp_DSC_2197

cmp_DSC_2227

Kurz vor Neutras begeht man den Weg auf einem Stück asphaltierten Weg, bis er nach dem kleinen Ort wieder links in den Wald, auf einen schmalen Feldweg, abbiegt.

cmp_DSC_2252

Von dort aus führt der Weg immer wieder bergauf und bergab, bis man nach ca. 2/3 der Strecke am Aussichtspunkt „Am Himmel“ heraus kommt.

cmp_DSC_2221cmp_DSC_2315

cmp_DSC_2287cmp_DSC_2276

cmp_DSC_2283
Hier lädt eine Bank und ein schöner Ausblick zum Rasten und Entspannen ein.

cmp_DSC_2317cmp_DSC_2327

Ab diesem Aussichtspunkt führt der Weg vorbei am Höhenglückssteig hinab ins Tal.

Das letzte Stück des Weges begeht man auf Forst und Waldwegen, die Teilweise geteert sind, hinab nach Hirschbach.

 

Die ca. 10,5 km lange Strecke ist durchgängig gut beschildert, sodass man sie auch sehr gut ohne jegliches Kartenmaterial gehen kann.


       cmp_DSC_2203