Von Siegen nach Haiger

Am 16.04.2016 führte die Reise in das benachbarte Siegerland. Der eigendliche Grund der Tour nach Siegen waren die blühenden Kirschbäume am Fuße des Wellersbergs mitten in Siegen. Da es jedoch zu langweilig und zu einfach wäre danach wieder nach Hause zu fahren wurde daraus eine Wanderung, bei der es im nachhinein einiges zu entdecken gab. Somit begann die Tour an weiterlesen…

Lahn-Dill Berglandpfad Extratour: Dernbachwiesen

Am 11.04.2016 ging es nachmittags, dank des schönen Wetters, noch auf eine kleine Feierabend-Runde auf eine der Lahn-Dill Berglandpfad Extratouren. Genauer gesagt ging es auf die 14,4 km lange Dernbachwiesen Tour rund um die Ortschaften Herborn-Seelbach,Ballersbach, Sinn und Herborn. Begonnen hat die Tour unterhalb der Grillhütte von Herborn-Seelbach. Dort gibt es einen kleinen schönen Wanderparkplatz, der schön an einem Bachlauf liegt. weiterlesen…

Leonhard-Hörpel-Weg

Anfang April starteten wir arbeitsbedingt spät abends unsere Tour auf dem Leonhard-Hörpel-Weg. Es begann mit einer kühlen, kurzen Nacht in Hängematte und Schlafsack und etwas unausgeruht ging es am nächsten Tag mit der eigentlichen Route los. Im Gedenken an den bekannten Westerwälder Heimatforscher Leonhard Hörpel entstand dieser schöne Rundwanderweg am Knoten im schönen Westerwald. Wir starteten in Greifenstein- Nenderoth auf weiterlesen…

Hessentagswanderweg 2016 in Herborn

Am 29.02.2016 sind wir relativ spontan den offiziellen Hessentagswanderweg 2016 in Herborn gegangen. Allerdings haben wir unsere Tour, auf Grund der besseren Parkmöglichkeiten, auf dem Schießplatz begonnen und sind von dort aus zu Startpunkt am Bahnhof gegangen. Das erste Stück der Strecke führt durch die Innenstadt von Herborn, über den Marktplatz vorbei an der Alten Schule und der evangelischen Kirche. weiterlesen…

Lahn-Dill Berglandpfad

Bei leichtem Schnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt ging es heute für eine kleine Tour auf den Jakobusweg und den Lahn-Dill Berglandpfad bei Herborn. Der Weg führte aus der Alsbach über den Hombergtempel, mit einer super Aussicht auf Herborn, in Richtung Reuterberg. Von dort auf kleinen Pfaden Richtung Jahn Tempel und zurück in die Alsbach zum Ausgangspunkt. Leider war es, weiterlesen…